Breadcrumbs

Eine „etwas andere Deutschstunde“

erlebte die Klasse 10 der Christian-Lehmann-Oberschule am 15.09.2015 im Ratssaal des Rathauses. Im Repertoire von Schauspieler Jürgen Stegmann und Cellist Benni Gerlach aus Dresden befanden sich Balladen von Goethe und Schiller – also die „alten Schinken, die jeder mal lernen muss(te)“.

Aber dass diese „Schinken“ gar nicht so alt und verstaubt sein müssen, sondern sogar sehr aktuell, humorvoll und kurzweilig dargeboten werden können, war vielen neu. Da konnte aus Schillers berühmtem „Handschuh“ auch schon mal ein simpler „Hausschuh“ werden, mit dem die Lachmuskeln der Zuschauer strapaziert wurden. Die Künstler überzeugten durch schauspielerisches und musikalisches Können, überraschende Einfälle und ungewöhnliche Interpretationen.

Bedanken möchten wir uns bei Frau Dittrich von der Stadtbibliothek Annaberg für die finanzielle Unterstützung und bei Bürgermeister Staib für die Bereitstellung des Saales.

Text: R. Weber, Fotos: Stephanie Fiedler

 

Exkursion nach Buchenwald                                                                         Geographieolympiade