Main Menu

Schule mal anders  

 

Am 23.1.2017 strömten gegen 9 Uhr Schülerinnen, Schüler und Lehrer der Christian-Lehmann-Oberschule Scheibenberg nicht in ihre Klassenzimmer, sondern an Ski- und Rodelhänge oder auf die Langlauf-Loipe. Der viele Schnee, knackige Temperaturen im Minusbereich und strahlend blauer Himmel boten ideale Bedingungen für einen Wintersporttag, der in den Orten Scheibenberg und Markersbach seinen Lauf nahm.

Alle willigen Schlitten-, Ski- oder Snowboardfahrer hatten bei ihrem ausgewählten Ziel viel Spaß und freuten sich besonders über die gut präparierte Piste. Aber auch die Langläufer genossen den Sonnenschein auf ihrer Runde um den Scheibenberg. Dieser Tag brachte vielen tolle Erfahrungen in unserer wunderschönen Naturlandschaft des Erzgebirges.

Die Lehrkräfte unserer Schule, die die Kinder nicht nur betreuten, sondern auch selbst aktiv wurden, freuten sich, dass es glücklicherweise  keine ernsten Verletzungen gab und alle Schüler wieder gesund, aber müde daheim ankamen.

Unser abschließender Dank gilt den Skivereinsverantwortlichen Herrn Weiß aus Markersbach und Herrn Schütze aus Schlettau, die unserer Schule mit ihrem Einsatz einen wunderschönen Tag ermöglicht haben.

Wir freuen uns jetzt schon auf den Wintersporttag 2018 – natürlich wieder bei herrlichem Winterwetter.